• Beschreibung

      Diese 12-tägige Chile Rundreise führt uns durch die beeindruckende Kultur- und Naturvielfalt des längsten Landes Südamerikas. Wir lernen die Kulturhauptstadt Santiago de Chile sowie dörfliche Kleinstädte kennen, die uns einen Eindruck vom Leben in unterschiedlichen Klimazonen Chiles geben.

      Im Norden erleben wir die Naturphänomene der Wüste und baden in Thermalquellen, nachdem sich uns Geysire zur Schau gestellt haben. Wir besuchen eine Festung und ungewöhnliche Dorfkirchen in der trockenen Hitze. In der Mitte des Landes erfahren wir eine klimatische Erfrischung in Seengebieten und im Süden die Kälte Patagoniens. Gletschergebirge türmen sich vor uns auf und bereichern uns mit faszinierenden Anblicken auf spektakuläre Wasserfälle, Gletscherseen und Vulkane.

      Highlights

      • Atacama-Wüste – Lichtspiele in Mondlandschaft, alte Festungen, Geysire und Thermalquellen
      • Puerto Montt – Erkundung des beeindruckenden Seengebiets aus der zentralen Hafenstadt
      • Osorno und Calbuco – Bilderbuchvulkane mit atemberaubender Aussicht
      • Saltos de Petrohue – spektakuläre Wasserbahnen durch Lavaparcours
      • Torres del Paine NP – Gewaltige Bergmassive und Gletscherseen so weit das Auge reicht
      • Pinguinkolonie von Otway
      • Möglichkeit im Anschluss eine 5-tägige Kreuzfahrt von Punta Arena nach Ushuaia zu buchen

    Preise nach Saison

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

    Dein Merkzettel

    Reisebüro finden

    Agentur-Login

    Neuanmeldung

    Kunden-Login

    Passwort vergessen

    Neukunden-Registrierung

    Agentur-Menü

    • Agentur-Nr.
    • Agentur
    • Inkasso-Art
    Letzte Buchungsanfragen

      Ihr Member Profil

      Vorname
      Nachname
      Bonuspunkte